Bio-Borretschöl für Katzen

Ab 10,90 

100 % reines Bio-Borretschöl
reich an Gamma-Linolensäure, eine 3-fach ungesättigte Fettsäure
gut für Herz-Kreislauf-System, Stoffwechsel und Immunsystem
gut kombinierbar mit Fischöl
gut zur Haut
geeignet für BARF
Fettbegleitstoffe: Vitamin E, Flavonoide und Gerbstoffe

100ml
Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n. a. Kategorie:
Alle Produkte einfach mit oder bezahlen!

Natürliches Bio-Borretschöl für Katzen

Öl Icons

Das Bio-Borretschöl für Katzen von ChronoBalance ist eine wunderbare Ergänzung für das Futter Ihrer Katze. Borretschöl enthält neben anderen ungesättigten Fettsäuren auch Gamma-Linolensäure. Diese gehört zu den Omega-6-Fettsäuren und gilt als besonders gesund. Katzen können diese essentielle Fettsäure nicht selbst herstellen, deswegen muss man sie mit dem Futter zuführen.

Borretschöl hat von allen Pflanzenölen den höchsten Anteil Gamma-Linolensäure pro Milliliter. Damit unterstützt es den Hautstoffwechsel kann zu einem glänzenden Fell beitragen. Gleichzeitig kommt es dem Herz-Kreislaufsystem und dem Immunsystem zugute.

Wozu brauchen Katzen ungesättigte Fettsäuren?

Katzen benötigen ungesättigte Fettsäuren, um Zellen vital zu halten und Botenstoffe herzustellen. So werden sie zum Beispiel für den Aufbau von Zellmembranen gebraucht und stellen Vorstufen von Prostaglandinen dar.

Studien haben gezeigt, dass Linolensäure und Gamma-Linolensäure positiv auf den Hautstoffwechsel von Katzen wirken. Sie pflegen trockene Haut und lindern Ekzeme von innen heraus. Schmerzhafte Gelenkerkrankungen wie Arthrose wurden ebenfalls positiv beeinflusst, weil sie entzündungshemmende Eigenschaften aufweisen. Gleichzeitig konnte auch eine neuroprotektive Wirkung gezeigt werden.

Was passiert bei einem Mangel an ungesättigten Fettsäuren?

Wenn die Katze einen Mangel an ungesättigten Fettsäuren hat, zeigt sich das erst nach ca. zwei Monaten. Anfangs hat sie trockene und schuppende Haut. Im weiteren Verlauf fällt das Fell aus und die Haut entzündet sich. Eine Futterergänzung zeigt nach ca. 3-8 Wochen erste Verbesserungen bei der Katze, wenn ein unkomplizierter Mangel vorliegt.

Unser Qualitätsversprechen

Das ChronoBalance Borretschöl für Katzen wird in Deutschland kaltgepresst und frisch abgefüllt. Die Borretschsamen stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. Um die wertvollen ungesättigten Fettsäuren zu erhalten, verwenden wir dunkles Glas. Dadurch wird das Öl besser vor schädlichen UV-Strahlen geschützt.

Wissenswertes zur Borretschpflanze

Borretsch wird als Gewürz- und Heilpflanze verwendet. Die Samen der Borretschpflanze enthalten rund ein Drittel Öl. Für das ChronoBalance Borretschöl für Katzen werden die Samen der Pflanze kaltgepresst. Das erhält die wertvollen Inhaltsstoffe, insbesondere die ungesättigten Fettsäuren.

Die übrigen Teile der Pflanze finden oft in der Küche in traditionellen Gerichten Verwendung. Dennoch sollte man Borretsch als Gewürz sparsam verwenden: Bei regelmäßigem oder hohem Konsum wirken die enthaltenen Alkaloide toxisch auf die Leber. Borretschöl hingegen enthält diese Stoffe nicht, somit kann man es bedenkenlos als Nahrungsergänzungsmittel einsetzen.

 

Weitere Öle finden Sie hier.

Zutaten & Zusammensetzung

Zutaten

  • 100% Bio-Borretschöl

Zusammensetzung

Analyse

  • 100%Rohöle/-fette

Fütterungsanweisungen

Geben Sie einen ½ TL tgl. zu dem Futter dazu.

Vermischen Sie Öl und Futter gründlich.

Bitte immer ausreichend frisches Wasser bereitstellen.

Nach Anbruch innerhalb von 8-12 Wochen verbrauchen.

Rezensionen

Eine Rezension hinzufügen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für "Bio-Borretschöl für Katzen"

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.