• +49 40 80080888 (Mo.-Fr. 9-18 Uhr)
  • 5€ Rabatt auf Erstbestellung ab 25€ Warenkorbwert (Gutscheincode: CBNEUKUNDE)
  • VERSANDKOSTENFREI AB 19€
  • +49 40 80080888 (Mo.-Fr. 9-18 Uhr)
  • 5€ Rabatt auf Erstbestellung ab 25€ Warenkorbwert (Gutscheincode: CBNEUKUNDE)
  • VERSANDKOSTENFREI AB 19€


Zeit für Fellwechsel

ChronoBalance Tipps zum Fellwechsel


Die Tage werden kürzer und die Temperaturen fallen: Der Herbst und schließlich der Winter steht vor der Tür. Um eine gute Isolation vor der Kälte sicherzustellen, wächst nun das dicke Winterfell unserer Hunde. Logisch, dass der Stoffwechsel des Vierbeiners nun besonders beansprucht ist.

Der Fellwechsel dauert ca. 6-7 Wochen, wobei ältere Hunde etwas länger brauchen. Viele fragen sich, wie sie ihren Vierbeiner dabei unterstützen können, daher hier zwei Tipps, wie Sie ihren Hund von Innen und Außen schnell und unkompliziert durch den Fellwechsel begleiten:

  1. Täglich bürsten, denn das entfernt nicht nur die bereits abgestoßenen Haare sofort, sondern sorgt durch den Massageeffekt auch noch für verbesserte Durchblutung der Haut.
  2. Ungesättigte Fettsäuren zusätzlich ins Futter geben: dies sorgt für eine gesunde und elastische Haut und eine ungestörte Barriere-Funktion. Dabei ist es wichtig, auf eine gute Qualität zu achten, denn die Fettsäuren sind sehr empfindlich und müssen deswegen fortwährend vor Licht und Luft geschützt werden. Unser neues ChronoBalance Lachsöl bietet die perfekte Futtergänzung für das Winterfell Ihrer Vierbeiner.

In unserem Shop finden Sie weitere Produkte für die optimale Pflege und Vorbereitung auf den Winter.

PS: Lästige Fellreste auf Polstern, wie z. B. im Auto, lassen sich einfach mit einem handelsüblichen Gummihandschuh entfernen. Beim Abreiben der Polster bleiben die Haare am Gummihandschuh hängen oder lösen sich aus dem Polster und können einfacher abgesaugt werden.